Neuigkeiten bei Budka-Omsk August September Oktober 2017

Hier möchten wir ihnen laufend über Neuigkeiten von den Helfern der Tierfreunde Budka-Omsk in Sibirien berichten.

 August September und Oktober 2017

Tage der GUTEN TATEN OKTOBER

Wir starteten im Oktober wieder die Aktion der Guten Taten und es konnten alle guten Taten eingelöst werden. Wir bedanken uns bei allen die geholfen haben herzlichst.

Hier kann man noch mal nachlesen wobei bei dieser tollen Aktion ging:
Evgenia hat sich in Omsk unter den Pflegestelle umgehört was zur Zeit dringend benötigt wird. Wir hoffen sehr, wir können mit eurer tollen Hilfe und Unterstützung etwas helfen und die Pfleger/innen etwas entlasten.

Jede/r von euch kann z.B. einen Punkt auswählen wo er/ sie gerne helfen möchte und kann.Jeder kann auch anteilig so wie jeder kann und möchte mit einer guten Tat helfen
Ihr könnt gerne auch wieder Sachen zu Gunsten der Tiere in unserem Trödelstübchen versteigern: https://www.facebook.com/groups/144838979200908/?fref=ts
Der Erlös geht dann an das Tier bzw der Guten Tat oder die PS welche ihr bestimmt.
Die Helfer aus Omsk werden letztendlich einen kleinen Fotobericht für euch machen (natürlich mit Belegen etc.).
Jeder Spender/ jede Spenderin bekommt eine Dankesurkunde von Budka-Omsk.
Die Infos wo die Hilfe gebraucht wird:

Gute Tat 1:

Gute TAt 1 NIkolej Gute Tat 1
Ungezieferzeug für die Pflegis von unserem Nikolaj
Momentan hat Nikolaj ca 18 Katzen in Pflege. Er bräuchte gerne 2100 Rub./ ca. 31 Euro für Entflohungs- und Entwurmungsmittel.

Gute Tat 2:

Gute Tat 2 Swetlana Gute Tat 2
neuer Kratzbaum für Swetlanas Pflegemiezen
Ein Kratzbaum (wie auf dem Bild) würde ca 2750 Rub/ ca. 41 euro kosten

Gute Tat 3:

Gute Tat 3 Iras Gute Tat 3
Katzenfutter für Iras Pflegemiezen
Ira bräuchte ca. 2 große Säcke (je 20 kg) von Trockenfutter für ihre Pflegis.
Ein Sack kostet ca 1600 Rub/ ca. 23,5 Euro. Also für 2 gt. Säcke TroFu braucht man ca. 47 Euro


Gute Tat 4:

Gute TAt 4Gute Tat 4 Ekaterina
Ekaterina braucht wieder Hilfe. Ihre Pflegis brauchen Futter. Man braucht monatlich ca. 2 gr. Säcke (je 15 Kg) Katzenfutter. Es wird ca. 104 Euro für 2 Säcke TroFu kosten.

Gute Tat 5:

Gute Tat 5
Unsere Fellnasen freuen sich immer auf Sachspenden aus Deutschland. Ein großes Paket kostet ca. 56 Euro

Gute Tat 6:

Gute TAt 6 Elena Gute TAt 6
Die Pflegis von Elena werden sich über das Futter freuen. Elena würde sich freuen, wenn sie ein gr. Sack (ca 15 Kg) von Hunde-TroFu und Katzen-TroFu gespendet bekommen kann. Dazu braucht man ca. 84 Euro (für beides).


Wer helfen möchte und kann per PayPal überweisen:
omsk.budka@mail.ru
Verwendungszweck: Gute Tat für …. (hier bitte angeben für welche gute Tat ihr helfen möchtet)
oder bei uns der Fellchenhilfe:
kittendad2004@yahoo.de

Wenn ihr per Banküberweisung helfen möchtet, schickt uns bitte eine Mail und ihr bekommet die Bankdaten:
info@fellchenhilfe.de

Bitte Verwendungzweck nicht vergessen und beachtet, Budka-Omsk sowie die Fellchenhilfe sind kein Verein und kann deswegen keine Spendenquittungen ausstellen!
Danke! 💕🐾😽

 

Wir bedanken uns vielmals bei allen die geholfen haben, wie Sabine Haake, Elke Stoll, Bekki Rothmund, Fr. Kinne, Christiane Hilgenhöner uvm

heartDankeheart


 

Timoscha

Timoscha

Aus Omsk erreichte uns ein neuer HIlferuf Von Eva Sie schrieb: SOS! HILFE GEBRAUCHT!
Liebe Freunde,
ein armes Seelchen aus Omsk braucht wieder unsere Hilfe.
Das ist ein Kater namens Timoscha. Er wurde vor ein paar Tagen auf der Autobahn etwas außerhalb von Omsk gefunden. Wer hat ihn da gelassen und wie lange er da war, können wir natürlich nicht sagen. Aber der Arme hatte echt Glück, dass er überhaupt während der Autofahrt da entdeckt wurde.
Knocherdürr (er wiegt nur noch 2 Kilo!), verwahrlost, mit Tausenden Flöhen und einem Wund auf der Pfote… Im Wund war es schon Würmer zu sehen…guckt mal das Video an https://www.youtube.com/watch?v=F9T4j5KUjz4&feature=youtu.be
Blind oder nicht, haben wir noch nicht ganz verstanden. Sehr wahrscheinlich, blind. Man muss ihn einem Augenarzt vorstellen wenn es soweit ist. Im Mäulchen sind die Symptome von Caliciviren zu bemerken. Timoscha leidet auch an Otodectosis. Es wurden schon biochemische und allgemeine Blutanalyse gemacht. Der Arme leidet auch an hepatische Lipidose. Er braucht ein spezielles Futter (Hepatik). Timoscha ist im Moment auf der Krankenstation und bekommt Infusionen und notwendige Behandlung.
In der Tierklinik gibt es schon die Schuld für seine Behandlung, die mit jeden Tag größer wird.
Timoscha bettelt um Hilfe!!!!! Bitte!!!!🙏🙏🙏 Wir hoffen, zusammen können wir ihm helfen!!!!! 
Timoscha5 Timoscha4 Timoscha3 Timoscha2

Wer helfen möchte und kann per PayPal überweisen:
omsk.budka@mail.ru
Verwendungszweck: Timoscha
oder bei uns der Fellchenhilfe:
kittendad2004@yahoo.de

Wenn ihr per Banküberweisung helfen möchtet, schickt uns bitte eine Mail und ihr bekommet die Bankdaten:
info@fellchenhilfe.de

Bitte Verwendungzweck nicht vergessen und beachtet, Budka-Omsk sowie die Fellchenhilfe sind kein Verein und kann deswegen keine Spendenquittungen ausstellen!
Danke!



Das waren die

TAGE DER GUTEN TATEN IM AUGUST UND IM SEPTEMBER!

Liebe Freunde,
Im August und September 2017 wollen wir wieder eine Spendenaktion starten. Die Spendenaktion wird nach dem Erfolg im Juli wieder "Tage der guten Taten"sein . Sie wird den ganzen Monat August und September laufen.

Da unsere liebe Pfleger und Pflegerinnen in Omsk es momentan sehr schwer haben, weil es sehr viele Notfellchen gibt und kaum Vermittlungen, wollen wir einige davon etwas unterstützen. Wir haben eine kleine Umfrage gemacht und jede/r hat für ihre/seine Pflegis etwas gewünscht.
Wir hoffen sehr, wir können mit eurer tollen Hilfe und Unterstützung etwas helfen und die Pfleger/innen etwas entlasten.

Jede/r von euch kann z.B. einen Punkt auswählen wo er/ sie gerne helfen möchte und kann.Jeder kann auch anteilig so wie jeder kann und möchte mit einer guten Tat helfen
Ihr könnt gerne auch wieder Sachen zu Gunsten der Tiere in unserem Trödelstübchen versteigern:
https://www.facebook.com/groups/144838979200908/?fref=ts
Der Erlös geht dann an das Tier bzw der Guten Tat oder die PS welche ihr bestimmt.
Die Helfer aus Omsk werden letztendlich einen kleinen Fotobericht für euch machen (natürlich mit Belegen etc.).
Jeder Spender/ jede Spenderin bekommt eine Dankesurkunde von Budka-Omsk.
Weitere Infos sind im kleinen Video zu sehen.

Die Infos wo die Hilfe gebraucht wird:

1. Hilfe für den Rentner Nikolaj.
Spezialfutter für 3 seiner Pflegekatzen:

Kater Pascha braucht ein spezielles Futter zur Unterstützung der Leberfunktion. Eine Packung (2 Kg) kostet ca. 22,4 Euro
Kater Thomas braucht ein spezielles Futter zur Unterstützung der Nierenfunktion. Eine Packung (2 Kg) kostet ca. 22 Euro
Kater Proscha braucht ein spezielles Futter gegen Magendarmstörungen. Eine Packung (2 Kg) kostet ca. 23 Euro

2. Hilfe für die Hunde, die auf einem Parkplatz wohnen (betreut von Swetlana und ihrer Tochter Polina)
Trockenfutter „Chappi“ = ca. 18 Euro

3. Hilfe für Pflegehunde von Ira
Trockenfutter für Hunde (ca. 30 Kg)/ Monat = ca. 42 Euro

4. Hilfe für Pflegekatzen von Swetlana
Ca. 6 Packungen Trockenfutter = ca. 49 Euro

5. Porto für die Pakete nach Omsk
1 Paket (ca. 30 Kg) = 56 Euro

Wer helfen möchte und kann per PayPal überweisen:
omsk.budka@mail.ru
Verwendungszweck: Gute Tat für …. (hier bitte angeben für welche gute Tat ihr helfen möchtet)
oder bei uns der Fellchenhilfe:
kittendad2004@yahoo.de

Wenn ihr per Banküberweisung helfen möchtet, schickt uns bitte eine Mail und ihr bekommet die Bankdaten:
info@fellchenhilfe.de

Bitte Verwendungzweck nicht vergessen und beachtet, Budka-Omsk sowie die Fellchenhilfe sind kein Verein und kann deswegen keine Spendenquittungen ausstellen!
Danke!

Dank einiger Spender konnten wir die Gute Taten Aktion August / September bereits im August beenden da alle Guten Taten eingelöst wurden. Wir bedanken uns bei allen die geholfen haben!!


Im Video kann man noch mal genau sehen wo die Gute Tat von Euch gebraucht wird:

 


Neues zu Notfallkater Juppi

Im Juni berichteten wir bereits über SOS Kater Juppi Dank einiger Spenden für Juppi, für die wir uns herzlichst bedanken möchten, konnte Juppi gut versorgt werden. Juppi geht es relativ besser. Er bekommt noch weiter seine Medis zur Unterstützung der Leber- und Nierenfunktion, sowie auch sein Spezialfutter.Vor kurzem haben die TÄ festgestellt, Juppi hat irgendwelches Geschwür im Maul. Sie möchten noch eine Reihe der Analysen machen lassen. Sehr wahrscheinlich wird auch auf FIV und FeLV getestet (mittels PCR-Methode). In dem Fall wird das Blut in die Nachbarstadt Novosibirk geschickt. Hier gibt es keine Möglichkeit so eine Analyse zu machen. Nur einen Schnelltest.

Irina schickt uns auch nochmal die Belege für die Behandlung (alles was sie bezahlt hat) und ein paar Bilder von Juppi. Bitte Daumen drücken! Juppi August2Juppi AugustJuppi August8 Juppi August7 Juppi August6 Juppi August5 Juppi August4 Juppi August3 Ergebnis Ein Euro Aktion Juli9