Neuigkeiten bei Budka-Omsk Juli 2016

Hier möchten wir ihnen laufend über Neuigkeiten von den Helfern der Tierfreunde Budka-Omsk in Sibirien berichten

 

Juli 2016

Spendenpaket in Omsk eingetroffen

Anfang Juli ist ein weiteres Paket mit tollen Sachspenden in Omsk angekommen.Kater Chip half wieder emsig beim auspacken. Mit dabei waren auch wieder die beliebten Stinkikissen die Uta selber näht für die vielen Samtpfoten auf den Pflegestellen.  p3:p1 p2 Einmalspritzen und Nahtmaterial das als Tausch gegen Behandlungen bei den Tierärzten verwendet wird:p4p5Eine Kuscheldecke, diesmal nicht für die Katzen sondern eine Spende von Bine für Evi, unser Kontakt in Omsk p12p7 p8pa16 In Katzenklos kann man auch prima liegen meint Chip winkp9 p10 Eine süße Spende für die Mädels von den Pflegestellen:p13pa1pa3 pa4 pa5 pa6 pa7pa11 pa12pa14 Einige selbstgefertigte Duftmelts von Uta für Evi:pa15 pa17 pa19 Auch ein Blutzuckertestgerät für Diabethikerkatzen war im Pacet: pa20


Opilein Ray in Omsk ist gestorben

u Am 11. Juli bekamen wir eine traurige Nachricht, das Sorgenkind Ray gestorben ist. Wir bedanken uns herzlichst bei Hannah Schwarz die ihn mit ihrer Patenschaft unterstützt hatte. Komm gut über die Regenbrücke, wir werden dich vermissen. Die Fotos wurden noch an seine Todestag aufgenommen: Ray Ray2 Ray3 Ray4


Grüsse von Knöpfchen und Futter für Marinas Pflegetiere

Marina, bei der Knöpfchen für immer bleiben durfte, hatte noch etwas Geld übrig was damals für Knöpfchen geschickt wurde. Sie hat das Futter für alle ihre Pflegetiere gekauft. Sie schickt uns die Bilder und die Belege. Sie bedankt sich herzlichst für die Hilfe, die Knöpfchen damals bekommen durfte!!!!! Dankeschön!!!1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 1617 18 19 20 21 22 23