Welpen bei Budka – Omsk

Mehr als eine Hand voll Welpen
diese kleinen Mäuse wurden auf der Straße von den Freiwilligen Helfern ständig gefüttert. Dann kam die Kälte und Eva schreibt:
Im Moment sind die 14 Welpen bei einem der Mädels unterbracht und wohnen auf dem Land (wir haben warme Hundehütten für sie gebaut).
Es gibt 14 (!) Welpen, die unsere Mädels ständig gefüttert haben. das sind nur die Welpen, die sozial wachsen, aber es gibt auch die, die wild sind. Mädels haben haben schon ein paar soziale Hündinen kastriert. Aber es bleiben auch die, die wild sind und wir können sie nicht fangen So bekommen wir ständig zahlreiche Welpen. Es gelingt uns einige davon zu vermitteln, aber es ist trotzdem viel zu viel.
Es gibt immer Bedarf an Futter, das vitaminreich sein soll.
Vielleicht mag jemand eine kleine Patenschaft für solch ein Puschelchen übernehmen???
DSC_0774 DSC_0775 DSC_0773 DSC_0772 DSC_0770 DSC_0769 DSC_0768 DSC_0777DSC_0776DSC_0780   DSC_0766 DSC_0749 DSC_0721 DSC_0698 DSC_0694 DSC_0693 101_3026 101_2998 101_2049 101_2044

 

Wenn sie die Welpen bei Budka-Omsk helfen möchten, können sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen :

mail info@fellchenhilfe.de

oder spenden sie bitte gerne auch direkt per PayPal : kittendad2004@yahoo.de

Verwendungszweck :  Hilfe für die Welpen