Aktion Sahagun

ztSpendenaktion Sahagúnt

Mitte 2009 erfuhren wir von dem Tierheim in Spanien Sahagún bei Leon am Jakobsweg und entschieden uns, dass wir dort helfen müssen. Das Tierheim dort gibt es zwar schon lange, aber ist in einen Katastrophalen  Zustand, da es dort von keinem Unterstützt wird. Es fehlt dort an Allem. Wir nahmen Kontakt mit Margit und Monika vom Tierschutzverein Hundehilfe Hundeherzen e. V. auf, die sich um dieses Tierheim kümmern, und konnten mit dem Sammeln der Sachspenden loslegen.

Durch die vielen Sachspenden die wir zu diesem Zeitpunkt hatten, konnten wir 3 Paletten nach Sahagún schicken. Dies war nur durch Hundehilfe Hundeherzen e. V. möglich die bei einer Spedition einen Sonderpreis bekommen haben. Margit und ihr Mann Wolfgang fuhren bereits am 17. Juli mit einen Transporter voll beladen mit Futterspenden, Decken, Medikamenten uvm., die sie gesammelt haben, nach Sahagún. Nach 21 Stunden Fahrt wurden sie herzlich empfangen. Dort konnte man es kaum fassen, welche Strapazen sie auf sich genommen haben um dort zu helfen. Es flossen reichlich Tränen der Freude als es ans Auspacken ging.

Wir ziehen jedenfalls den Hut vor diesem tollen Einsatz von Margit, Wolfgang, Monika und allen Helfern von Hundehilfe Hundeherzen e. V. ohne die es nicht zu dieser tollen Spendenaktion gekommen währe. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Allen, dass wir etwas dazu beitragen durften !!

 

Hier einige Bilder vom einpacken bis zum versenden:

jgj   Da die Spedition 7:00 bis 15:00 abholen sollte hieß es früh um 5:00 Uhr raus und loslegen. Eine Menge Kartons die noch mit sollen. Ob die alle raufpassen?                      

aktion sahagun 2 Zum Wachbleiben zwischendurch mal ein Kaffee und bestimmt ein dutzend Fragen erstaunter Nachbarn beantworten, ob wir nach Spanien auswandern? Aber es war auch eine schöne Werbung für unsere Sache. Der Eine oder Andere fragte, ob er auch mal was an Sachspenden vorbeibringen kann.

aktion sahagunSchon fast fertig!

sahagun4Mit Kunststoffbändern und Zurrösen, die wir von einer Firma gesponsert bekamen, wurde alles fest auf die Paletten geschnallt.

sahagun5Jetzt ist alles fertig für den Versand. Die Spedition kann kommen. Zwischendurch bis die Paletten abgeholt wurden regnete es natürlich einige male. Also schnell mal runter und alles abdecken.

 

sahagun6Um 15:00 Uhr kam dann die heiss ersehnte Spedition, und die drei Paletten wurden fachmännisch verladen.

sahagun7Noch mal gucken ob auch alles weg geht.

sahabun8Jetzt kann die Fahrt losgehen.

Ankunft in Sahagún:

Die Paletten wurden nicht in einer Tour nach Sahagún gefahren, sondern 4-5 mal umgeladen, bis wir nach einer guten Woche die Nachricht bekamen das alles heil angekommen ist. Die Freude war jedenfalls riesengro